Über mich

Nadine Vollbrecht, Jahrgang 1992 und wohnhaft im beschaulichen Bredelem bei Goslar am Harz. Schon während meiner Schulzeit habe ich oft an Webseiten rumgebastelt; hier und da mal ein paar Flyer für Dorfveranstaltungen gestaltet. 2010 habe ich meine Ausbildung zur Bürokauffrau erfolgreich beendet und noch bis 2016 in meinem Ausbildungsbetrieb gearbeitet. Schon dort war ich unter anderem für die Bearbeitung und Pflege der Webseite und für die Erstellung von Werbeanzeigen verantwortlich. Nachdem ich 2017 ein Sabbatical eingelegt habe, arbeite ich nun im Autohaus (Suzuki) in Goslar. In meiner Freizeit bin ich aktiv im Sportverein und im Naturschutzverein tätig. Regelmäßige Vorträge über meine diversen Trekkingreisen mit Hund runden meine Freizeit ab.

 

Über all die Jahre haben mich oft Vereine, Restaurants oder kleine Firmen angesprochen, das ich ihnen bei der Entwicklung von Webseiten oder der Erstellung von Flyern helfen sollte. Gerade kleinere Unternehmen, Kneipen & Bars oder Vereine können sich die oft sehr hohen Kosten der Werbeagenturen nicht leisten. Genau aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen ein Kleingewerbe im Bereich Grafikdesign anzumelden. 

 

Warum ich Grafikdesign nicht Hauptberuflich mache, wenn es mir doch so viel Spaß macht?
Ganz einfach! Ich möchte, dass es ein Hobby von mir bleibt und kein 'Muss' dahinter steht.